06.02.2018

Rückblick auf die Pfarrgemeinderatsarbeit in Maria Dorfen 2014–18

Eine vierjährige, ereignisreiche, arbeitsintensive und produktive Amtszeit unseres Pfarrgemeinderats neigt sich dem Ende zu. Folgende Tätigkeitsschwerpunkte haben unsere Arbeit bestimmt:

  • Planung, Organisation und Durchführung des jährlichen Pfarrfestes und des Pfarrfaschings
  • Bewirtung beim Frühstück nach den adventlichen Rorate-Ämtern sowie beim Passionskonzert 2017
  • Mitwirkung beim Fastenessen
  • Organisation der Fronleichnamsprozession
  • Auf- und Abbau sowie Bewirtung beim Stehempfang anlässlich der Firmung (gemeinsam mit dem Oberdorfener Pfarrgemeinderat)
  • 26 planmäßige Sitzungen zur Vor- und Nachbereitung der im Jahreskreis anstehenden religiösen Veranstaltungen und der pastoralen Situation
  • Impulse für das religiöse Leben in der Pfarrei (z. B. Tauf-Album, Taufelterntreffen)
  • einmal im halben Jahr Pfarrverbandsratssitzung, Reflexionstreffen 2017 mit PGR Oberdorfen
  • Gratulation zu runden Geburtstagen der Senioren unserer Pfarrei bzw. zu Hochzeitsjubiläen
  • Verleihung der Dorfener Liebfrauenmedaille
  • Ausflug nach Weltenburg/Kelheim (2014) und Einkehrtag im Kloster Algasing (2015)
  • Gemeinsamer Ausflug mit PGR Oberdorfen nach Georgenberg/Tirol (2016)
  • Dialog mit der Kirchenverwaltung
  • Aktivitäten in verschiedenen religiösen Bereichen (DUKA, Flüchtlingshilfe Dorfen, Dorfen-ist-bunt,
  • Erwachsenenbildung im Kreisbildungswerk, Koordination Sozialer Helferkreis, Seniorenarbeit etc.)
  • Mitarbeit auf Dekanatsebene (u. a. Herbsttagung 2015 in Dorfen, Firmlingstage in Schwindkirchen)
  • Zusammenarbeit mit Kreiskatholikenrat und Diözesanrat
  • Pflege ökumenischer Kontakte, regelmäßiger Austausch, gemeinsame Andachten, Gottesdienste und Projekte (z. B. Kinderbibeltage, Arbeitskreis St. Sebastian)
  • Pflege der Homepage für den Pfarrverband (www.pfarrverband-dorfen.de)
  • Mitgestaltung des Kirchenanzeigers, Beiträge für die Lokalpresse und die Münchner Kirchenzeitung
  • Präsentation der Pfarrei beim „Markt des Ehrenamts“ der Stadt Dorfen (2014)
  • Beiträge zur Algasinger Klosternacht 2015 und 2017
  • Organisation und Durchführung der Bildersuchfahrt zum Pfarreijubiläum (2014)
  • einer Filmvorführung zum Jerusalem-Pilgerweg mit Diakon Graßer inkl. Bewirtung (2015)
  • des Programms zur Verabschiedung von Pfarrer Eschbaumer und der Amtseinführung von Pfarrer Pater Janusz (2016)
  • eines Stehempfangs zur Verabschiedung von Kaplan Baumgartner (2014) und Gemeindereferentin Lisa Müller (2017) sowie zum Silbernen Priesterjubiläum von Pater Janusz (2017).

Zum Schluss wollen wir noch herzlich Vergelt's Gott sagen, insbesondere Herrn Pfarrer Gadek und seinem Vorgänger, Herrn Pfarrer Eschbaumer, den weiteren Seelsorgern, der Mesnerin Frau Bartnik, den Pfarrsekretärinnen und den Hausmeistern, Herrn Verwaltungsleiter Fugmann, Herrn Kirchenpfleger Haberstetter, den Mitgliedern der Kirchenverwaltung und den vielen ehrenamtlichen Helfern der Pfarrei für die jederzeit bereitwillige Unterstützung und die stets unkomplizierte Kooperation.


Wolfgang Lanzinger (Vorsitzender)                Karin Brielmair (2. Vorsitzende)
                            im Namen des ganzen Pfarrgemeinderats


 

Kontakt

Pfarramt Maria Dorfen
Ruprechtsberg 6
84405 Dorfen
0 80 81–93 13-0
0 80 81–93 13-19
Nachricht senden

Pfarramt Oberdorfen
Oberdorfen 37
84405 Dorfen
0 80 81–20 11
0 80 81–95 58 36
Nachricht senden